Unsere exklusiven Kleingruppen

Overlanding & Camping Abenteuerreisen

Sinclair & Hannu

Immer mit dabei:
Sinclair & Hannu

Mehrmals im Jahr  organisiert Sinclair’s Africa Abenteuerreisen zu festen Abreisedaten für exklusive Kleingruppen.

In einem Overlander Truck, mit Camping Equipment und unserem Team (Fahrer, Koch, Guide Hannu, und mir – Sinclair) erkunden wir mit unseren Kunden das südliche und östliche Afrika.

Sichere Dir jetzt Deinen Platz auf unserer nächsten Abenteuerreise im Januar 2019 durch Südafrika, Simbabwe und Botswana!

Zudem geht es auch 2019 wieder auf große Abenteuerreisen von Kapstadt bis Sansibar. Informiere Dich jetzt über unsere Touren und sichere Dir Deinen Platz.

Unsere exklusive Abenteurer-Gruppe auf Reisen im Februar 2018 von Windhoek nach Kapstadt

Unsere nächste Abenteuerreise steht an:

Abenteuerreise Südafrika, Simbabwe, Botswana

Im Januar 2019 geht es wieder los:

vom Krüger Nationalpark aus gen Norden, quer durch Simbabwe bis zu den Victoria Falls und durch Botswana inklusive Okavango Delta Experience.

Melde Dich jetzt an und werde Teil des Abenteuers und unserer kleinen exklusiven Gruppe…

Unsere 3 Klassiker – auch 2019 wieder im Programm

Auf Abenteuerreise von Kapstadt bis Sansibar

Kapstadt - Windhoek

Kapstadt – Zederberge – Orange River – Fish River Canyon – Aus & Lüderitz – Ketmanskoop – Kgalagadi Nationalpark – Kalahari Wüste – Windhoek

Windhoek - Victoria Falls

Windhoek – Wüste Namib – Swakopmund – Damaraland – Etoscha Nationalpark – Kavango Region – Caprivi Streifen (Poppa Falls) – Chobe Nationalpark – Victoria Falls

Victoria Falls - Sansibar

Victoria Falls – Lusaka – South Luangwa Nationalpark – Chipata/Lilongwe – Lake Malawi – Irina – Mikumi Nationalpark – Dar Es Salaam – Sansibar

SPECIAL

Unsere 3 Reisen liegen direkt hintereinander, so dass Du auch länger mit uns auf Reisen gehen kannst. Buche einfach direkt zwei Reisen hintereinander, gehe lange mit uns auf Tour und spare 150€!

18 Tage | rund 3.000 km | max. 16 Teilnehmer | 14.07. – 31.07.2019

Kapstadt – Windhoek

Unser Abenteuer beginnt 2019 am Kap. Unsere 1. Reise führt uns über die Zedernberg in Richtung Namibia. An der Grenze verbringen wir 2 Tage mit dem Kanu auf dem Orange Fluß inklusive Übernachtung am Flussbett.

In Namibia führt uns der Weg dann über den Fish River Canyon und Aus, von wo aus wir uns in einer Geisterstadt nahe Lüderitz nach Diamanten umsehen. Schließlich gelangen wir üben den Köcherbaumwald und Giant’s Playground  zum Kgalagadi Nationalpark.

Das große Finale steht  dann in den Dünen der Kalahari Wüste an, bevor  schließlich Windhoek erreichen.

16 Tage | rund 3.500 km | max. 16 Teilnehmer | 03.08. – 18.08.2019

Windhoek – Victoria Falls

Unsere 2. Reise beginnt direkt im Anschluss in Windhoek. Es geht in die Wüste Namib zu einer Dünenwanderung rund um das Death Vlei  & Sossusvlei und hinauf auf die Dünen.

Beim Küstenort Swakopmund erwartet uns eine Bootstour zu den Pelikanen und Robben, bevor es mit den Quad Bikes in die Dünen geht. Das Damaraland mit seiner einzigartigen Kulisse sorgt anschließend für etwas Entspannung und Ruhe, bevor es im Etoscha Nationalpark auf großes Safari Abenteuer geht.

Schließlich führt uns der Weg entlang des Okavango Flusses durch den Caprivi Streifen im Norden Namibias, zu den schwimmenden Elefanten im Chobe und bis zu den Victoria Falls.

21 Tage | rund 3.900 km | max. 16 Teilnehmer | 19.08. – 08.09.2019

Victoria Falls – Sansibar

Unsere 3. Reise beginnt direkt nach im Anschluss an den Victoria Falls. Unserer Tour führt uns durch den Osten Afrikas von Simbabwe über Sambia, durch Malawi und Tansania bis zum Finale auf die Insel Sansibar.

Dabei erleben wir in Sambia absolute Safari Highlights im South Luangwa Nationalparks. In Malawi entspannen wir am 450km langen und 80km bereiten See (!) und begeben uns auf die Spuren von David Livingstone.

Schließlich durchqueren wir in Tansania auch den Mikumi Nationalpark in Richtung Dar Es Salaam, bevor wir unser Ziel Sansibar erreichen.

Alles Wissenswerte zu unseren

Overlander & Camping Abenteuerreisen

Unser Overlander Truck

Unterwegs sind wir mit unserem Overlander Truck.

Hoch oben über der Straße haben wir einen perfekten Ausblick und können uns auch während der Fahrt entspannt bewegen. Auch ein Stromanschluss ist im Normalfall vorhanden. Unter im Truck verstaut sind derweil unsere Taschen, das Campingequipment und das Küchenzubehör.

Fahrer, Koch und Guide sind im Reisepreis ebenso inklusive wie selbstverständlich das gesamte Equipment, Sprit und Straßengebühren für den Truck.

Unsere Campsites

Die exklusive Routenwahl für unsere Abenteuerreise ist nur dank ausgefallener Campsites möglich. Wir fahren Routen auch abseits des Massentourismus in wenig besiedelten Regionen und können Afrika so besonders authentisch kennenlernen.

Unsere Campsites bieten ein Höchstmaß and Privatsphäre und Ruhe, gelegen in der wunderschönen Weite der Natur. Unsere Zelte stellen wir im großen Rund auf, haben Platz für unsere Küche und unseren eigenen Lagerfeuerplatz.

Immer wieder bieten uns Campsites in der Hitze auch eine Abkühlmöglichkeit am Pool an. Alle Campsites verfügen über saubere, hygienische Sanitäreinrichtungen (WC, Bad, Dusche), zumeist Stromanschluss  und teilweise sogar WiFi.

Unsere Zelte

Wir übernachten in „2-man dome tents“, Zelten mit einer Grundfläche von 2,20m x 2,20m und einer Standhöhe in der Mitte von 2,20m – wahlweise auch zur Einzelbelegung.

Natürlich werden in den Zelten auch die Schlafmatten gestellt. Deinen Schlafsack kannst Du selbst mitbringen oder bei uns neu bestellen (und auf Wunsch anschließend spenden).

Zu Beginn und zur Mitte der Reise haben wir Erfrischungstage für Euch vorgesehen, in denen wir in Chalets, Bungalows oder Cabins übernachten.

Verpflegung

Während der gesamten Reise ist eine Unterbringung und Verpflegung inklusive.

Dies beinhaltet ein reichhaltiges Frühstück, einen leichten Lunch und ein leckeres Abendessen frisch zubereitet von unserem Koch und serviert am Lagerfeuer.

Wasser, Kaffee und Tee sind ebenfalls inklusive, nur zusätzliche insb. alkoholische Getränke stehen auf Selbsttzahler-Basis zur Verfügung.

Allergien und Unverträglichkeiten fragen wir natürlich vor der Reise ab und werden diese auch Möglichkeit berücksichtigen.

Unser Abenteuerreise Blog

Lass Dich inspirieren & lese was wir auf unseren bisherigen Abenteuern erlebt haben.

Mit unseren Abenteuerreisen in exklusiven Kleingruppen erkunden wir Afrika. Folge uns in unserem Reiseblog auf unserer Route von Kapstadt bis Sansibar und sei nächstes Mal selbst mit dabei.

Zum Abenteuerreise Blog >>>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen