Executive Ostafrika Abenteuer

+++ 14 Tage | 8 Teilnehmer | Start am 17. August 2019 +++

  • Start in Nairobi, Kenia
  • Elefanten im Amboseli Nationalpark
  • Arusha am Kilimandscharo
  • Tarangire Nationalpark
  • Lake Manyara & Lake Natron
  • Ngorongoro Vulkankrater
  • Safaris in der Serengeti
  • Ausklang am Viktoriasee
  • Optionale Sansibar Verlängerung

Ihr Executive Afrika Abenteuer beginnt in Nairobi, der Hauptstadt Kenias. In exklusiven 4×4 Safari Land Cruiser geht es mit unserem Team – Fahrer, Koch und Guide auf große Rundreise zu den Highlights Ostafrikas.

Im Amboseli Nationalpark bietet sich Ihnen einen atemberaubenden Blick auf den Kilimandscharo. Nach ersten Safari Erlebnissen, fahren wir mit Ihnen langsam in Richtung Süden, nach Tansania. Über Arusha geht es zum Tarangire Nationalpark auf Safaris, ebenso wie am Lake Manyara und Lake Natron.

Entlang der Route erwarten Sie viele ausgefallene Safari Highlights und kulturelle Erlebnisse, wie eine intensive Begegnung mit den Masai Kriegern. Schließlich wartet der gigantische Ngorongoro Vulkankrater und die berühmte Serengeti mit weiteren Safari Highlights auf Sie.

Ihre Reise lassen Sie am Ufer des Viktoria Sees ausklingen, der größte See Afrikas, der zweitgrößte Süßwassersee der Welt, 1,5 mal so groß wie die Schweiz. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Reise auf Sansibar zu verlängern.

Tag 1 | Ankunft in Nairobi

17.08. Herzlich Willkommen in Nairobi, Kenia
Meet & Greet am Flughafen, Transfer zum Hotel
Kennenlernen der Mitreisenden und Erkundung der Hauptstadt
Wildebeest Eco Camp
1 Übernachtung im Standard Room
Inklusive Abendessen

Tag 2 & 3 | Amboseli Nationalpark

18.07. Fahrt zum Amboseli National Park, vor der Kulisse des Kilimandscharos
Ankunft auf der Campsite zum Mittagessen
Safari zum Sonnenuntergang
KWS Campsite
2 Übernachtungen auf der Camp Site,
Inklusive Frühstück,Mittag- und Abendessen
19.07. Safaripirschfahrten im Morgengrauen sowie ins Abendrot

Tag 4 | Arusha

20.08. Fahrt nach Arusha und Grenzüberquerung nach Tansania
Ankunft und Check-In am späten Nachmittag
Venus Hotel
1 Übernachtung inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 5 | Tarangire Nationalpark

21.08. Fahrt zum Tarangire Nationalpark und
Nachmittägliche Pirschfahrt in den Park
Tarangire Public Campsite
1 Übernachtung auf der Campsite, inklusive
Frühstück Mittag- und Abendessen

Tag 6 | Lake Manyara Nationalpark

22.08. Fahrt nach Mto Wa Mbu
Nachmittagssafari im Lake Manyara Nationalpark
Twiga Camp
1 Übernachtung, inklusive Frühstück, Mittag- Abendessen

Tag 7 & 8 | Lake Natron

23.08. Village Walk am frühen Morgen in Mto Wa Mbu
Nachmittagssafari im Lake Natron
Moivaro Lake Natron Camp
2 Übernachtungen, inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen
24.08. Besuch des Lake Natrons
Ngare Sero Wasserfall Hike, Birdwatching Walks, Sonnenuntergang, Besuch der Maasai Village und der heißen Quellen „Maji Moto“

Tag 9 & 10 | Ngorongoro Krater

25.08. Fahrt zum Ngorongoro Krater
Ankunft am späten Nachmittag
Simba Campsite
1 Übernachtung auf der Campsite, inklusive Frühstück Mittag- und Abendessen
26.08. Frühmorgendliche Safari im Ngorongoro Krater
Fahrt am Nachmittag in die Serengeti mit Safari entlang des Weges
Seronera Campsite
1 Übernachtung auf der Campsite, inklusive Frühstück Mittag- und Abendessen

Tag 10 & 11 | Seregeti Nationalpark

26.08. Frühmorgendliche Safari im Ngorongoro Krater
Fahrt am Nachmittag in die Serengeti mit Safari entlang des Weges
Seronera Campsite
1 Übernachtung auf der Campsite, inklusive Frühstück Mittag- und Abendessen
27.08. Ganztägige Safari Pirschfahrt in den Serengeti Nationalpark Seronera Campsite
1 Übernachtung, inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 12 & 13 | Musoma Musoma & Abreise

28.08. Fahrt nach Musoma Musoma, an die Grenze zum Lake Victoria
Village/Fishermen Tour am Abend
Matvilla Beach Lodge/Tembo Beach Resort
2 Übernachtungen, inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen
29.08. Optional: Bootsfahrt zur Lukuba Insel (2h)
Transfer zum Flughafen und Rückreise – oder optionale Verlängerung

Tag 13-17 | Optionale Verlängerung: Sansibar

29.08.

Shuttle-Transfer-Flug nach Sansibar
Landung auf Sansibar, Begrüßung und Transfer zu ihrem Hotel in Stone Town

Jafferji House
2 Übernachtungen im Signature Category Room, inklusive Frühstück
30.08. Erkundung von Stone Town mit seinen verschlungenen Gassen & dem hektischen Treiben (auf eigene Faust)
31.08.

Transfer zu Ihrem Strandhotel in den Norden der Insel
Spice Route Tour (Sansibar Gewürze Tour)

Royal Zanzibar Resort
2 Übernachtungen im Standard Room, inklusive Vollpension
01.09.

Entspannung am Strand von Sansibar

02.09.

Frühstück und Check out im Hotel
Transfer zum Sansibar Flughafen

Der Experte für Deine unvergessliche Afrika-Reise

Du hast noch Fragen?


Dein Afrika-Reiseberater
Dr. Patrick Sinclair Merten

Leistungen inklusive

  • Persönlicher Deutschsprachiger Guide Hannu Garny
  • Fahrer und 4x4 Safari Land Cruiser inkl. Benzin und Versicherung
  • Koch und Mahlzeiten gemäß Programm
  • 2 Übernachtungen in Hotels in Nairobi & Arusha
  • 10 Übernachtungen Camping
  • Camping Equipment (Zelte, Schlafmatten, Stühle, etc.) – ausgenommen Schlafsäcke
  • Safari Pirschfahrten, Aktivitäten, Ausflüge, Eintrittspreise und Transfers gemäß Programm
  • Trinkgelder bei allen Aktivitäten (ausgenommen Fahrer, Koch, Guide)
  • Flüge & Mietwagen auf Wunsch zubuchbar

13 Tage Abenteuer & Safaris

Anmeldefrist: 1. Mai 2019
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Der Experte für Deine unvergessliche Afrika-Reise

Du hast noch Fragen?


Dein Afrika-Reiseberater
Dr. Patrick Sinclair Merten

Jetzt Reise buchen

  • Dein Afrika-Experte

    Während der Reise sind wir ebenso für Dich erreichbar, wie unser Partner-Büro vor Ort.

  • Faire Zahlungsbedingungen

    Du zahlst Deine Reise natürlich erst nach Erhalt der Buchungsbestätigung mit 20% an, die Restzahlung ist erst 40 Tage vor Reisebeginn fällig.

  • Deine Reise ist abgesichert

    Als Reiseveranstalter erhältst Du mit der Buchung den Reise-Sicherungsschein unserer Versicherung.

Unsere 4×4 Safari Jeeps

Unterwegs sind wir mit unseren exklusiven, extra für Safaris umgebauten 4×4 Safari Jeeps.

Durch die großen Fenster und das Pop-Up Dach lassen sich die Tiere der afrikanischen Wildnis jederzeit perfekt beobachten und sicher fotografieren. Neben den bequemen Sitzen sorgen kalte Getränke aus der Kühlbox für den perfekten Komfort.

Fahrer und Guide sind im Reisepreis ebenso inklusive wie selbstverständlich das gesamte Equipment, Sprit und Straßengebühren für die Fahrzeuge.

Unsere Campsites

Die exklusive Routenwahl für unsere Abenteuerreise ist nur dank ausgefallener Campsites möglich. Wir fahren Routen auch abseits des Massentourismus in wenig besiedelten Regionen und können Afrika so besonders authentisch kennenlernen.

Unsere Campsites bieten ein Höchstmaß and Privatsphäre und Ruhe, gelegen in der wunderschönen Weite der Natur. Unsere Zelte stellen wir im großen Rund auf, haben Platz für unsere Küche und unseren eigenen Lagerfeuerplatz.

Immer wieder bieten uns Campsites in der Hitze auch eine Abkühlmöglichkeit am Pool an. Alle Campsites verfügen über saubere, hygienische Sanitäreinrichtungen (WC, Bad, Dusche), zumeist Stromanschluss  und teilweise sogar WiFi.

Unsere Zelte

Wir übernachten in „2-man dome tents“, Zelten mit einer Grundfläche von 2,20m x 2,20m und einer Standhöhe in der Mitte von 2,20m – wahlweise auch zur Einzelbelegung.

Natürlich werden in den Zelten auch die Schlafmatten gestellt. Deinen Schlafsack kannst Du selbst mitbringen oder bei uns neu bestellen (und auf Wunsch anschließend spenden).

Zu Beginn und zur Mitte der Reise haben wir Erfrischungstage für Euch vorgesehen, in denen wir in Chalets, Bungalows oder Cabins übernachten.

Verpflegung

Während der gesamten Reise ist eine Unterbringung und Verpflegung inklusive.

Dies beinhaltet ein reichhaltiges Frühstück, einen leichten Lunch und ein leckeres Abendessen frisch zubereitet von unserem Koch und serviert am Lagerfeuer.

Wasser, Kaffee und Tee sind ebenfalls inklusive, nur zusätzliche insb. alkoholische Getränke stehen auf Selbsttzahler-Basis zur Verfügung.

Allergien und Unverträglichkeiten fragen wir natürlich vor der Reise ab und werden diese auch Möglichkeit berücksichtigen.

Unser Abenteuerreise Blog

Lass Dich inspirieren & lese was wir auf unseren bisherigen Abenteuern erlebt haben.

Mit unseren Abenteuerreisen in exklusiven Kleingruppen erkunden wir Afrika. Folge uns in unserem Reiseblog auf unserer Route von Kapstadt bis Sansibar und sei nächstes Mal selbst mit dabei.

Zum Abenteuerreise Blog >>>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen