Abenteuerreise

Von Windhoek bis nach Kapstadt – auch 2018 geht es wieder auf große Tour mit unserem Overlander Truck, Camping Equipment, Guide Hannu und vielen Highlights:

Der Weg führt uns in die Kalahari Wüste und zu den Bushman und weiter in das Dreiländereck Namibia-Botswana-Südafrika in den Transfrontier Kgalagadi Nationalpark auf Safari. Quer durch den Süden Namibias geht es über den Köcherbaumwald zu den  wilden Pferden von Garup und zum Sonnenuntergang an den Fish River Canyon.

Zwei Tage Kanufahren auf dem Orange River mit Übernachtung am Flussbett am Lagerfeuer folgen, bevor es in die Zedernberge geht und zum großen Finale nach Kapstadt (auf Wunsch individuell verlängerbar).

*** Ausgebucht ***

für mögliche last-minute Plätze bitte individuell kontaktieren

Leistungen inklusive

  • Rundreise im Overlander Truck inkl. Fahrer
  • Hotelübernachtungen in Windhoek & Kapstadt inkl. Frühstück
  • Alle Campsites inkl. Frühstück & Abendessen
  • Komplettes Camping Equipment (ausgenommen Schlafsäcke)
  • Alle Eintritte und Aktivitäten gemäß Reiseverlauf
  • Mittagessen bei Kalahari Dünentour & am Kanu-Tag auf dem Orange River inklusive
  • Rundreise mit unserem Guide Hannu
  • Flüge auf Wunsch zubuchbar
  • Trinkgelder für alle Aktivitäten inklusive (ausgenommen Hannu und Truck-Fahrer)

17-tägige Gruppenreise

Teilnehmerzahl: 10 Personen
Altersgrenze: 20-40

Fragen & Wünsche

Abenteuer-Gruppenreise | Reiseverlauf

TAG 1 | 18.02.: Ankunft in Windhoek

  • Willkommen am Flughafen mit Overlander Truck & Guide Hannu
  • Hoteltransfer und Check-In im Hotel Thule
  • Abendessen im Nice Restaurant (nur Tischreservierung inklusive)
  • Übernachtung im Casa Blanca Hotel, www.casablancahotel.com.na

TAG 2 | 19.02.: Aufbruch in die Wüste

  • Frühstück im Hotel Thule
  • Fahrt in die Kalahari Wüste
  • Kalahari „Combination Drive“: Pirschfahrt, Cheetah Fütterung und Sun-Downer in den Dünen
  • Dinner und Lagerfeuer auf Bagatelle Campsite, bagatelle-kalahari-gameranch.com/

TAG 3 | 20.02.: Tag in der Wüste

  • Frühstück auf Campsite
  • Bushman Walk
  • Dünen- und Wüstenwanderung mit Guide Hannu
  • Dinner und Lagerfeuer auf Bagatelle Campsite

TAG 4 | 21.02.: Fahrt zum Transfrontier Nationalpark

  • Frühstück auf Campsite
  • Fahrt zum Kgalagadi-Transfrontier Nationalpark im Dreieck Namibia-Botswana-Südafrika
  • Dinner und Lagerfeuer auf der Mata Mata Rest Campsite

TAG 5 | 22.02.: Safari in der Kgalagadi

  • Frühstück auf Campsite
  • Safari im Kgalagadi-Transfrontier Nationalpark mit dem Overlander Truck
    (Hinweis: keine Elefanten, Rhinos oder Büffel)
  • Dinner und Lagerfeuer auf der Mata Mata Rest Campsite

TAG 6 | 23.02.: Fahrt nach Ketmanshoop

  • Frühstück auf Campsite
  • Fahrt nach Ketmanshoop und zum Köcherbaumwald
  • Ausflug zum Giants Playground
  • Dinner und Lagerfeuer auf Quivertree Forest Rest Camp, quivertreeforest.com

TAG 7 | 24.02.: Fahrt nach Aus

TAG 8 | 25.02.: Geisterstadt und Wildpferde

  • Frühstück auf Campsite
  • Wild Horses Activity bei Garup
  • Kolmanskoope und Ghost Town
  • Dinner und Lagerfeuer auf Desert Horse Camp

TAG 9 | 26.02.: Fahrt zum Fish River Canyon

TAG 10 | 27.02.: Fahrt zum Orange River

  • Frühstück auf Campsite
  • Fahrt über die Grenze nach Südafrika zum Orange River
  • Dinner und Lagerfeuer auf der Bundi Campsite, http://www.bundi.co.za

TAG 11 | 28.02.: Im Kanu auf dem Orange River

  • Frühstück auf Campsite
  • Safety Briefing für die Kanutour und komplettes Equipment
  • Ein ganzer Tag im Kanu auf dem Orange River inkl. Lunch
  • Dinner und Lagerfeuer auf am Flussbett des Orange River

TAG 12 | 01.03.: Weiter mit dem Kanu auf dem Orange River

  • Frühstück am Flussbett des Orange River
  • Mit dem Kanu bis zum Pick-Up Point und Transfer zum Camp
  • Dinner und Lagerfeuer auf der Bundi Campsite, http://www.bundi.co.za

TAG 13 | 02.03.: Vom Orange River in die Zedernberge

TAG 14 | 03.03.: Hiking in den Zedernbergen

TAG 15 | 04.03.: Zum Finale nach Kapstadt

  • Frühstück auf Campsite
  • Fahrt nach Kapstadt
  • Check-In im Once in Cape Town Hotel, onceincapetown.co.za
  • Segeltörn zum Sonnenuntergang
  • Übernachtung im Once in Cape Town

TAG 16 | 05.03.: Kapstadt

  • Frühstück im Hotel
  • Tag zur freien Verfügung in Kapstadt
  • Übernachtung im Once in Cape Town

TAG 17 | 06.03.: Abschied von Afrika

  • Frühstück im Hotel
  • Individuelle Rückreise oder Verlängerung in Südafrika (auf Wunsch über Sinclair’s Africa buchbar)

Reisetipps & Hinweise

AGBs & Zahlungsfristen

Sinclair’s Africa ist eine Marke des Reiseveranstalters KM individual GmbH. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der KM individual GmbH.

Gesonderte Gruppenbedingungen

Zahlungsbedingungen: 20% Anzahlung | 01. November 2017
80% Restzahlung | 05. Januar 2018
Stornierungsbedingungen: 25 % ab 18. Oktober 2017
90 % ab 40 Tage vor Reisebeginn
100 % ab 14 Tage vor Reisebeginn
Anmeldefrist: 30. September 2017

Einreise, Pass & Visum

Überprüfe bitte frühzeitig die Gültigkeit Deines Reisepasses.

Du benötigst auf Deiner Reise einen gültigen Reisepass. Dein Pass muss in der Regel bei Einreise noch sechs Monate gültig sein. Aktuelle Informationen über Visumpflichten in den Reisehinweisen des Auswärtigen Amts:

Link zum Auswärtigen Amt

Impfungen

Zum Thema Impfungen können wir im Folgenden nur Hinweise und Empfehlungen geben. Wir empfehlen jedem Reisenden ausdrücklich, zusätzlich den Hausarzt und/oder ein Tropeninstitut zu konsultieren. Bitte beachte, dass einige Länder Impfungen für die Erteilung einer Einreiseerlaubnis voraussetzen.

Spätestens drei Monate vor der Abreise solltest Du die Wirksamkeit der bei uns geltenden Standardimpfungen überprüfen, da bei eventuell notwendigen Auffrischungen häufig relativ große Abstände zu Reise-Impfungen einzuhalten sind. Dies kann den “Impfplan“ in entscheidendem Maße beeinflussen.

Wichtig: Die Impfvorschriften können sich kurzfristig ändern! Du solltest Dich über den Infektions- und Impfschutz rechtzeitig informieren. Eine genaue Auflistung von länderspezifischen Impfempfehlungen, etc. erhältst auch bei Centrum für Reisemedizin oder Forum für Reisen und Medizin.

Zollbestimmungen

Wenn Du vor hast, bei der Rückkehr nach Deutschland Souvenirs und andere „Mitbringsel“ im Gepäck zu haben, empfehlen wir Dir, Dich über die für Deutschland gültigen Zollbestimmungen unter folgender Adresse immer aktuell informieren:

Zollbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland

Reiseführer

Die Gruppe wird während der ganzen Reise von unserem Guide Hannu begleitet, der gerne jederzeit Fragen beantwortet, Auskunft gibt und durch die Reise führt. Wenn Du Dir ergänzend noch einen Reiseführer zulegen willst, empfehlen wir Dir:

Die Reiseführer beinhalten viele interessante Informationen zu Land & Leuten, Kultur & Geschichte. Außerdem findest Du darin viele zu Deinem Reiseverlauf passende Informationen. Die meisten Reiseführer bieten zusätzlich detaillierte Hinweise über Geld und Devisen, Trinkgelder, Sprachen, Post und Kommunikation, Diebstahl sowie die Botschaften vor Ort.

Jetzt zur Abenteuerreise anmelden

Auf einen Blick

Unsere Packliste Empfehlungen

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen