Gemeinsam gegen die Hungersnot durch die Corona-Pandemie

Deine Maske für Afrika

„Corona hat unser aller Leben und Alltag verändert. Für uns alle wird das wohl bedeuten, dass wir über eine lange Zeit Masken tragen werden.

Aber was ist mit denjenigen, die keinen Zugang zu Masken haben oder sich diese nicht leisten können?! Und was ist, wenn die Maske dein geringstes Problem ist, weil du kein Geld mehr für Essen hast?

Deshalb habe ich mir mit Sinclair’s Africa diese Masken & Essens-Initiative überlegt und würde mich freuen, wenn Du unser Projekt #masks4foodAfrica unterstützen würdest.“

– Patrick Sinclair

Sinclair’s Masken

Wähle Dein Lieblingsdesign

1 Maske = 2 Masken + 1 Essenspaket

Unsere Initiative: #masks4foodAfrica

Die Idee ist einfach:

Du kaufst eine Maske mit einem stylischen authentisch-afrikanischen Design – die wir für Dich lokal in Deutschland anfertigen. Trage eine bunte Maske mit der Lebensfreude Afrikas – und schütze Dich und andere #IprotectUUprotectMe

Darüber hinaus:

Für jede Maske, die Du kaufst, spenden wir eine zweite Maske an eine bedürftige Person in Südafrika oder wahlweise in Simbabwe. Diese Maske lassen wir natürlich lokal in Südafrika produzieren und unterstützen damit zudem engagierte Start Ups.

Aber noch viel wichtiger:

Mit jeder gekauften Maske versorgst Du eine hungrige Person in Südafrika oder wahlweise in Simbabwe einen ganzen Monat mit energiereicherer Nahrung. Dafür spenden wir an ausgewählte Organisationen innerhalb Südafrikas.

Dich kostest die Maske 29,95€. Du erhältst sie portofrei per Post nach Hause geschickt. Alles weitere organisiere ich. Ich hoffe, Du unterstützt meine Initiative von Sinclair’s Africa: #masks4foodAfrica

Bleib gesund, bleib zuhause – wir sehen uns in Afrika, wenn die Welt sich weiter dreht!

Hinweis

Du möchtest für Deine Familie, Freunde, Dein Team, Deinen Verein oder Deine Firma eine größere Bestellung aufgeben und unser Projekt unterstützen?! Wir freuen uns über Deine E-Mail auf patrick@sinclairsafrica.de oder Anruf unter 0221 6400054-1.

Philani, Gründer Ingugama Tours auf dem Food Market während unserer letzten Tour

Essenspakete für Südafrika & Simbabwe

Für jede über uns gekaufte Maske spenden wir ein Lebensmittelpaket mit einem Monatsvorrat an Lebensmitteln für eine Person in Südafrika oder wahlweise in Simbabwe.

Als Reaktion auf die zunehmende Hungersnot in Südafrika & Simbabwe, die durch die Corona-Pandemie verursacht wurde, werden wir Lebensmittelpakete an ausgewählte Organisationen in Südafrika & Simbabwe spenden, wie z.B. die Nelson Mandela Foundation oder den LunchBoxFund in Südafrika sowie Ingugama Tours in Simbabwe.

Wir freuen uns bereits darauf, die Organisationen bald mit unserer Spende zu kontaktieren.

Philani, Gründer Ingugama Tours auf dem Food Market während unserer letzten Tour

Debbie-Lee Patterson | Masken in Südafrika

Unsere #masks4foodAfrica werden von Debbie-Lee Patterson hergestellt, die Made with Love bereits 2010 gründete. Trotz eines Abschluss in Modedesign bei Elizabeth Galloway und einem Zwischenjahr in London war es ein langer und harter Weg in die Selbstständigkeit.

Sie startete Made with Love mit einem kleinen Sortiment für ausgewählte Boutiquen in Kapstadt. Nach über ein Jahrzehnt ist Debs nun in der Lage mit einer reizenden Näherin aus der örtlichen Gemeinde, die bereits seit 8 Jahren bei ihr ist, Ihre Mode in Südafrika, Namibia und Simbabwe zu vertreiben.

Seit der Pandemie mussten sie improvisieren und umstrukturieren, um das Geschäft am Laufen zu halten und ihre Familien ernähren zu können. Deshalb haben sie mit der Herstellung von Masken begonnen.

Die Stoffgesichtsmaske bestehen aus zwei Lagen dick gewebter Baumwolle – Polycotton für die äußere Schicht (atmungsaktiv und schnell trocknend) und den inneren Filter – Spunbond (Vliesstoff). Daher besteht die Maske aus 3 Schichten, was den Anforderungen der Regierung entspricht.

Social Mask | Unser Masken-Partner in Deutschland

Deine eigene Maske wird in Deutschland von SocialMASK produziert, einer Initiative von Lüdtke & Kuhn GbR aus Berlin. SocialMASK sind wiederverwendbare Behelfsmasken für Mund und Nase.

  • zertifizierte Textilien nach Standard 100 by Oeko-Tex® für Hautkontakt geeignet.
  • Ausführung zweilagig aus 100% Polyester
  • waschbar bis 95 °C, kochfest
  • nicht medizinisch oder anderweitig geprüft (keine Zertifizierung)
  • SocialMASK ist kein Medizinprodukt und keine persönliche Schutzausrüstung.
  • Behelfsmasken sind für den Alltag bestimmt und bieten keinen Schutz für den Träger.
  • Diese einfachen Masken schützen NICHT vor Corona COVID 19.
  • Du solltest Deine Maske vor dem ersten Tragen und jeden Tag mit mindestens 60 °C waschen.

Wichtig: Dies ist kein medizinisches Produkt. Es handelt sich um eine Behelfsmaske für Mund und Nase. SocialMASK Behelfsmasken haben keine speziellen Filter.

Warum SocialMASK? Medizinische Schutzmasken werden dringend in Kliniken und Gesundheitseinrichtungen gebraucht. Behelfsmasken sind sinnvoll, um die Ausbreitung von Tröpfchen zu reduzieren, falls ihr selbst unwissentlich infiziert seid.

Maskenbestellung

29,95 € pro Maske

inkl. 2. Maske und Essenspaket in Südafrika

Kostenfreie Post-Lieferung in Europa

Versandbereit innerhalb von 14 Tagen

3 Masken-Designs wählbar

auch Kombi-Bestellungen möglich

Sicher & bequem via Paypal bestellen

Deine persönlichen Daten (Name, Lieferanschrift, etc.) teilst Du uns sicher per PayPal mit, wenn Du Deine Zahlung tätigst. Einfach hier die Anzahl Masken & Design auswählen und auf „Jetzt kaufen“ klicken.


Anzahl Masken
Masken-Design
Zielland der Spende
Anmerkungen/Kommentare
Ihre E-Mail Adresse




Bestellung per Banküberweisung

Du erhältst nach Deiner Bestellung eine Bestätigungsemail mit allen Details inklusive unserer Bankdaten zur Überweisung. Nach Deinem Zahlungseingang werden wir Deine Bestellung direkt verarbeiten.

Du erhältst nach Deiner Bestellung eine Bestätigungsemail mit allen Details inklusive unserer Bankdaten zur Überweisung. Nach Deinem Zahlungseingang werden wir Deine Bestellung direkt verarbeiten.

Bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind gilt kein kein Widerrufsrecht. Sollten Sie vom Vertrag zurücktreten wollen, kontaktieren Sie uns dennoch gerne umgehend via travel@sinclairsafrica.de und wir überprüfen den Stand Ihrer Bestellung (Anfertigung, Versand, etc.) und kommen Ihnen nach Möglichkeit entgegen.

Hinweis

Du möchtest für Deine Familie, Freunde, Dein Team, Deinen Verein oder Deine Firma eine größere Bestellung aufgeben und unser Projekt unterstützen?! Wir freuen uns über Deine E-Mail auf patrick@sinclairsafrica.de oder Anruf unter 0221 6400054-1.

Ubuntu Slogan

Spenden für Kinder in Afrika | Masken & Essen

Du möchtest unabhängig von Deiner Maske auf sicherem Wege Projekte in Afrika unterstützen und spenden? Der Ubuntu e.V. ist eine eingetragener gemeinnütziger Verein in Deutschland mit dem einzigen Zweck der Förderung von Kindern und Jugendlichen in Afrika. Patrick Sinclair betreut vor Ort in Südafrika die Umsetzung der ausgewählten Projekte.

Gib bei Deiner Überweisung einfach „Sinclairs Mask-Food-Kids“ als Verwendungszweck an (ebenso wie Deine Anschrift für die Spendenquittung).

Spendenkonto

Ubuntu e.V.
IBAN: DE71 3706 2124 0060 9790 14
BIC: GENODED1BGL
Bensberger Bank

Vielen Dank für Deine Unterstützung!